Abwasserreinigungsanlagen

Die INEKON GROUP bietet Einheiten für biologische Abwasserreinigung an, die auf der Basis der einmaligen tschechischen Technologie der Firma Ecofluid Brünn funktioniert. Der Prozess USBF (Upflow Sludge Blanket Filtration), in welchem die biologischen Verunreinigungen mithilfe eines Fluid- Filters abgesondert werden, ermöglicht einen hohen Wasserreinigungsgrad ohne große Ansprüche an die Schlammsammlungsbehälter. Das System eignet sich demzufolge vor allem bei Rekonstruktionen und Intensivierungen bestehender Reinigungsanlagen. Die USBF- Technologie bewährte sich bereits in vielen Ländern – ihre Bedeutung wird nun anwachsen, denn sie erfüllt die strengeren Qualitätsanforderungen des gereinigten Wassers, die alle Mitgliedländer der EU inklusive der Tschechischen Republik bis 2010 erzielen müssen. Die USBF- Technologie ist in vielen Ländern der Welt patentgeschützt.

Die angebotenen Lieferungen beinhalten: 

  • Baukastenreinigungsanlagen für mittelgroße bis große Verunreinigungsquellen (bis 5 Tausend äquivalenter Einwohner)
  • variable Monoblöcke für Reinigungsanlagen, an welche nur Tausend oder bis zu einer Million äquivalenter Einwohner angeschlossen sind